Was gibts Neues ?


Infernum-meets-porkcore / 14.09.2019


Danke, Danke, Danke an euch für ein geiles Fisteval 2019!!!

Es ist vollbracht! Das Fisteval Infernum Meets Porkcore 2019 ist leider schon wieder vorbei.

Wir danken euch allen, dass ihr so fleißig abgemoscht und gefeiert habt. Wir hoffen, es hat euch genauso gefallen wie uns. Danke natürlich auch an euch, dass alles so friedlich und ohne größere Zwischenfälle abgelaufen ist. Genauso wünschen wir es uns für 2020.

Ein echt geiles Festival war das!!!!! Das wird sich auch 2020 nicht ändern. Schon jetzt gibt es neue Bands und Infos hier auf unsere HP. Bleibt auf dem Laufenden und schaut öffter mal hier vorbei. Bitte nutzt auch fleißig unsere Kontaktmöglichkeiten hier. Denn eure Anliegen, Wünsche und auch Kritik sind uns wichtig, um euch auch im nächsten Jahr ein Hammer Festival liefern zu können.


Und nicht zu vergessen......DANKE an alle Helfer und Helferinnen......ihr ward mega!!!!!

Zum Schluss hier noch ein kleines Video für euch von 2019........viel Spaß!!


 


Infernum-meets-porkcore / 23.07.2019


 

Festival Merch-Artikel und Bändchen sind daaaaaaaaa!!!

 

Na freilich versogen wir euch auch auf dem Festival mit dem Standesgemäßem Stoffbändchen für dieses Jahr und in userem Merch-Zelt gibts fesche  Festival T-shirts für den gestandenen Metaller. Oben drauf gibts auch noch zwei verschiedene Caps....mit sau gut hochwertig gesticktem Logo natürlich....

Freuen uns schon drauf euch beim Merch anstänig einkleiden zu dürfen...Viel spaß beim shoppen!!!!


Infernum-meets-porkcore / 23.07.2019

Der Countdown läuft!!!

Der Aufbau ist im vollem gange und schon seit Tagen wird fleißig gewerkelt was das zeug hält. Hier in der kleinen Fotogalerie bekommt ihr schon mal die ersten Einblicke was sich auf dem Festivalgelände schon tut!!! Viel Spaß!!

  • IMG-20190826-WA0007
  • IMG-20190826-WA0006
  • IMG-20190826-WA0002
  • IMG-20190826-WA0003
  • IMG-20190826-WA0004
  • IMG-20190826-WA0005
  • IMG-20190826-WA0000
  • DSC_1185
  • DSC_1184
  • DSC_1183
  • DSC_1172
  • DSC_1175
  • DSC_1182


Hellcow / 05.08.2019

INFERNUM MEETS PORKCORE FISTEVIL 2019 PRETALK + GEWINNSPIEL

Und als sei das nicht genug, gibt es noch ein Gewinnspiel. Man kann ein Wochenendticket gewinnen *whoop whoop* - wie das geht, ist im Video versteckt.
 

Infernum-meets-porkcore / 23.07.2019

Flunkball Turnier

Am Samstag, den 31. August, werden wir ein Flunkyball Turnier veranstalten.
Beginn 13:00 - 15:45 Uhr
Ab Freitag könnt ihr euch an der Bonkasse dafür anmelden. Es wird 8 Teams geben, indem jeweils 4 Personen sind. Die Teamspielerauswahl erfolgt zufällig, außer ihr habt ein komplettes Viererteam
Dafür nehmen wir eine Anmeldegebühr von 1€
Das Bier dafür wird von uns gestellt
Gewinne Für die Sieger:
Platz 1-------- 2 Liter Pfeffi und einen 50€ Werksverkaufgutschein für die Wernecker Brauerei
Platz 2-------- 1 Liter Pfeffi und einen 25€ Werksverkaufgutschein für die Wernecker Brauerei
Platz 3------ 0,5 Liter Pfeffi und einen 10€ Werksverkaufgutschein für die Wernecker Brauerei

 

Wernecker Bierbrauerei / 08.07.2019

Ozapf´t is!! Wernecker Bier gibts hier!


Für alle trockenen Metallerkehlen gibt es nun das traditionsreiche Wernecker Bier bei uns.

Das heißt, für reichlich Bier für euch ist hiermit gesorgt.

Na dann "Prost!!"


https://www.wernecker-bier.de


Königshaupt Herrenfrisör / 08.07.2019

Neuen Look gefällig? Herrenfrisör Königshaupt macht das bei uns!!!


Ihr habt Lust auf einen Haarschnitt oder wollt euren Bart im Freien pflegen oder stutzen lassen?

Dann haben wir dieses Jahr genau das Richtige für euch!

Denn der Herrenfriseur Oli von Königshaupt ist bei uns zu Gast und er liebt es unter freiem Himmel Form in die Zottel zu bringen.

http://www.koenigshaupt.de/

Infernum-meets-porkcore / 20.06.2019

Get your Ticket now!!! Onlineverkauf läuft!!!         KLICK HIER!!!


Sichert euch jetzt online ein Ticket!!!

Hier auf unserer Homepage könnt ihr nun unter "Tickets" direkt zum Shop von Eventim gelangen und euer Ticket fürs Wochenende bestellen.

Die Ticketanzahl ist begrenzt, deshalb seid schnell und auf unserem geilen Metal Event mit dabei.


Infernum-meets-porkcore / 20.06.2019

Freut euch auf noch mehr Metalvielfalt!!!

Eine neue Band stellt sich vor!

 

 

Jetzt gibts noch mehr vom feinsten Metal auf eure Ohren. Die Band "Mein Kopf ist ein brutaler Ort" wird uns ebenfalls die Ehre geben und wird euch zusätztlich das Headbangen versüßen.

Unter "Bands 2019" erfahrt ihr noch mehr und könnt über den Link auf dem Logo direkt auf der Seite der Band vorbei schauen.

Wir freuen uns, die Jungs bei uns im Programm zu haben und wir sind sicher, dass sie euch mächtig einheizen.

BESETZUNG:
Christian Schmidt (Gesang)
Jürgen Hetz (Bass)
Ralf Zimmermann (Gitarre)
Jonathan Mehlhart (Schlagzeug)
Patrick Schuch (Gesang)
Anthony Fay (Gitarre)

Infernum-meets-porkcore / 26.05.2019

Bandwechsel  

 

Trinity Site musste leider den Auftritt auf unserem Festival absagen. Aber die Jungs von Vehemenz aus Hammelburg und Würzburg haben sogleich den Platz wieder ausgefüllt in unserem Programm.

Wir begrüßen Vehemenz in unserem Programm und sind sicher, dass diese Band hervorragend auf unser Festival passt. Viel spaß beim Lesen der Bandinfo und beim Reinhören auf You Tube.

 


You Tube #Helcow / 30.08.2018

NACKEDEI  BEIM INFERNUM MEETS PORKCORE FISTEVIL 2018

 

Mainpost / 14.08.2018

Metal-Festival mit Blödsinn, Spaß und Höllenfeuer

 

Ein Musikfestival in Büchold, zu dem einige hundert Fans erwartet werden und sogar eine Band aus Frankreich anreist? Dass es das gibt, ist einer Handvoll junger Männer und Frauen mit viel Enthusiasmus für harten Rock, einigem Organisationstalent und auch einer guten Prise Blödsinn im Kopf zu verdanken. Am 24. und 25. August steigt das „Infernum Meets Porkcore Fistevil“ auf einem Acker zwischen Büchold und Gauaschach. Schon der Name der Veranstaltung lässt erkennen, dass derber Humor und deftiger Metal zu den Antriebsfedern der Veranstalter zählen. Zunächst gab es das „Infernum“-Festival auf dem Bücholder Acker, organisiert von Grundstückseigentümer Nico Krückel, Sascha Endres (27) aus Hammelburg und einigen Kumpels. „Infernum“ ist der Name einer....hier weiterlesen!