Raze Your Gods wurde 2009 als Metal-Band gegründet und ist seit 2016 unter neuem Namen und als Vertreter von Groovecore mit einem noch härteren und brutaleren Sound wieder auf den Live-Bühnen. Ihre Shows beeindrucken durch ihre dauerhafte Bühnenpräsenz, begleitet von einem Klangbild aus den Genres Metalcore, Groove Metal und Trash Metal. Parkway Drive, Heaven Shall Burn sowie teilweise Lamb of God können als wesentliche Einflüsse und durchaus vergleichbarer Klang erwähnt werden.


Brutaler, aber auch grooviger Metalcore, bestehend aus engen Pannen, wahnsinnigen Soli und treibenden Explosionen, gepaart mit hohen Schreien und blutigen tiefen Knurren, erwartet jeden, der es ist
bereit, sein Ohr und seinen Hals zu opfern, um Ihre Götter zu weiden.